Bärlauch-Käse Spätzle


Bärlauch-Käse-Spätzle

Spätzle

250 gr. Griffiges Mehl

2 Eier

1/4 L Milch

25 gr. zerlassene Butter

1 Bund Bärlauch (klein gehackt)

Salz


Guss

3 Eier

125 gr. Topfen


Belag

200 gr. Bergkäse gerieben


Alle Zutaten schnell zusammenarbeiten. Teig durch ein Spätzlesieb in kochendes Wasser gleiten lassen – an der Oberfläche schwimmend 3 Minuten ziehen lassen und im Eiswasser abschrecken. In einer feuerfesten Form verteilen und den Guss über die Spätzle geben. Mit Käse bedecken und im Rohr bei 200 ° ca 15 – 20 Minuten goldbraun werden lassen.


Tip von der Oma: Den Spätzleteig mit dem Kochlöffel so lange am Rührschüsselrand mit der Hand abschlagen bis er Blasen wirft – dann ist er perfekt.

70 Ansichten

Impressum

Verein Bauernmarkt Traun
Obfrau: Sabine Weigl
Geschäftsführung:

Email: office@bauernmarkt-traun.at